ELLA FUSS  Dr. med. FRANK WESNER

Digitales Röntgen

DIGITALES RÖNTGEN Bad Segeberg

Die digitalisierte Radiographie unterscheidet sich im Prinzip nicht von der gewohnten Röntgenaufnahme: Die Röntgenstrahlen belichten hinter dem Patienten einen Film, es entsteht ein Röntgenbild.


An die Stelle des herkömmlichen Films tritt jetzt eine Speicherplatte. Ein Computer wertet die Speicherplatte aus. Ein elektronisches Archiv sammelt die Aufnahmen. Sie sind damit jederzeit erneut für Sie verfügbar. Wiederholungsaufnahmen wegen nicht auffindbarer Bilder gehören der Vergangenheit an. Das ist für Sie eingesparte Röntgendosis.
Das Bild kann noch nachbearbeitet werden. Fehlbelichtungen werden ausgeglichen, Wiederholungsaufnahmen wegen schlechter Belichtung gibt es nicht. Das ist wieder eingesparte Dosis.


Wir schonen die Umwelt: die früher benötigten Entwicklungschemikalien entfallen komplett.
Die normalen Röntgenuntersuchungen bedürfen keiner besonderen Vorbereitung. Lediglich für die Aufnahme der Nieren (Ausscheidungsprogramm) bedarf es einer Planung. Sprechen Sie uns ggf. an.

Kontakt

Radiologische Praxis

Bad Segeberg

Am Landratspark 8
23795 Bad Segeberg


Tel.: 0 45 51 / 993 06 76
Tel.: 0 45 51 / 993 85 19
Fax: 0 45 51 / 993 27 80
Mobil: 01 73 / 674 77 49

Privatpatienten:

Tel: 0 45 51 / 995 97 47

Praxiszeiten:

Mo, Di und Do
8.00 - 18.00 Uhr
Mi, Fr
8.00 - 12.00 Uhr

Terminanfrage